facebookinstagramtwitter
Plakat einer Werbeagentur mit der Aufschrift "In design we trust"

Mehr Freiräume für neue Kundenbeziehungen

Gesundes Unternehmenswachstum bedeutet auch, mehr Zeit für strategisches Arbeiten aufzuwenden. Um Freiräume nutzen zu können, muss sich ein Gründer aus dem operativen Geschäft zurückziehen und Aufgaben delegieren. Wir gestalten Entscheidungsprozesse, führen eine gesunde Bürokratie ein und realisieren einen effizienten Teamaufbau. Mit einer idealen internen Kommunikation können auch die Kundenbeziehungen langfristig deutlich verbessert werden.

 

 

 

Unsere IST-Analyse gestalten wir unabhängig von Unternehmensgröße und Branchenzugehörigkeit mit dem Trigon-Modell. So auch in diesem Fall bei einem kleinen mittelständischen Kunden mit großem Umsatzpotenzial und fünf Mitarbeiter*innen. Anhand qualitativer Interviews und einer kurzen Intervention vermitteln wir die Wirkprinzipien der 7 Wesenselemente und 7 Basisprozesse und nehmen den Status Quo der Arbeitsabläufe im Tagesgeschäft auf.

 

Frau nimmt Klebezettel mit Arbeitsaufgaben vom Teamboard

Vertrauen in die Kompetenzen der Mitarbeiter*innen und Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten stehen bei diesem Kundenauftrag im Fokus. Der vereinfachte und visualisierte Kernprozess soll vor allem dazu dienen, dass die Geschäftsführung nur noch in komplexen Ausnahmefällen in die interne Bearbeitung der Aufträge und die Kommunikation mit den Kunden eingreifen muss. Dazu wurden Strukturen geschaffen, die für alle Teammitglieder transparent sind und eine Grundlage für qualifizierte Entscheidungen bilden.

 

 

Gemeinsam mit unserem Kunden entscheiden wir entsprechend der aktuellen Bedürfnisse, welche Werkzeuge für das agile Arbeiten im Team erfolgsversprechend sind. Basis für die Abstimmung im Team bildet in diesem Fall das Daily Standup, das in wenigen Minuten klärt, was für die Erreichung des Ziels getan wurde, welche Schritte am heutigen Tag anstehen und welche Hindernisse aus dem Weg geräumt werden muss, um reibungslose Abläufe und einen idealen Kundenservice zu ermöglichen. Außerdem gestaltet das Team ab sofort mit dem Delegation und Planning Poker die Vergabe von Arbeitsaufträgen und das Schätzen von Aufwand. Das Ergebnis sind eine gemeinsame Prozesssprache, die es ermöglicht, größere Kundenaufträge schneller und zuverlässiger umzusetzen.

 

 

 

Delegation Poker Karten für die Aufgabenverteilung im Team