facebookinstagramtwitter
Ein Mann zeichnet Arbeitsprozess ans Whiteboard

Prozesse

Prozessdesign ist unsere Expertise für eine verbesserte Wertschöpfung und mehr Freiräume im Tagesgeschäft. Wir schaffen die Transparenz, die ihr benötigt, um als Team euer Bestes geben zu können. Ob vertriebsoptimiertes Prozesse, digitale Auswertungen von Führungsarbeit oder Werkzeuge zur Entscheidungsfindung. Wir entwickeln unsere Lösungen in kürzester Zeit vor Ort: entsprechend eurer Bedürfnisse und Budgets.

Unser Prozesstraining für Teams

Wer arbeitet hier?
Wie Orientierung am Menschen Kernprozesse vereinfacht und optimiert

Was bringt es euch?

x eure Ressourcen sind besser eingesetzt
x eure Teams kommunizieren effizienter
x die Zufriedenheit im Tagesgeschäft steigt

 

Produktive Meetings, klare Verantwortlichkeiten, zielgerichtete Umsetzungen.
Wir stellen die richtigen Fragen und liefern neue Denkanstöße für eine Lösung, die zu euch passt. Bei der Prozessdefinition setzen wir auf eure fachlichen Kompetenzen. Euer Wissen kombinieren wir mit Methoden aus Design Thinking und agilem Arbeiten. In fünf Schritten ermitteln wir, wo der Schuh in der Zusammenarbeit drückt, warum die Bürokratie eure Freiräume beschneidet oder wie ihr näher am Kundenbedürfnis arbeiten könnt. Gemeinsam entwickeln wir, welche Formen der Zusammenarbeit und Co-Kreation zu eurem Team passen. Tools und Methoden, die wir tagtäglich selbst anwenden, dienen dabei der Orientierung. Wir passen an und entwerfen neu, bis ihr den idealen Kernprozess gefunden habt.

 

€ 6.000,- bei einer Projektdauer von 5 Tagen mit max. 15 Teilnehmenden

(inkl. Vor- und Nachbereitung sowie einer Projektdokumentation)

 

 

 

 

Alle Trainingsthemen können auch als Halbtagesworkshop gebucht werden. Sprecht uns einfach an unter hallo@norwin-consulting.de.

 

 

 

 

 

 

Prozesse – einfach und erfolgsorientiert

Wie schaffe ich für mein Vertriebsteam eine analoge Übersicht, die unsere Umsatzpotenziale aufzeigt? Mit dieser Anfrage trat ein Marketingdienstleister an NORWIN heran. Gemeinsam entwickelten wir ein Projektboard zugeschnitten auf das Team. Innerhalb kürzester Zeit erfasst der Betrachter den Status aller Projekte, identifiziert Flaschenhälse im Prozess und kann Maßnahmen für deren Optimierung ableiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

IST-Zustand visualisieren

Um Verbesserungspotenzial in den Prozessen zu erkennen und zu nutzen, muss zunächst die Ausgangslage transparent gemacht werden. NORWIN findet mit eurem Team eine gemeinsame Prozesssprache, die für alle gleichermaßen verständlich ist. Ein klares Process Mapping bringt Struktur in euren Kernprozess. Ihr verringert bürokratische Aufwände und Abstimmungsbedarf. Ein weiterer wichtiger Schritt ist getan, wenn ihr Energiefresser mit der Energie-Zeit-Erfassung beseitigt habt. Das volle Potenzial könnt ihr erst ausschöpfen, wenn die Aufgaben des Tagesgeschäfts nach Kompetenzen, Stärken und Persönlichkeiten der Mitarbeiter verteilt sind.

Wir unterstützen euch dabei, mehr vom Richtigen zu tun. Wie ihr euer Zeitmanagement und eure Selbstentwicklung als Freiberufler, Selbstständige oder Kleinstunternehmen fördert, erfahrt ihr in den Tagestrainings von NORWIN.

 

 

 

 

Die Tabelle zur Energie-Zeit-Erfassung bildet die Produktivität und Zufriedenheit im Arbeitsalltag ab

Ziele definieren und kommunizieren

Damit ihr ein Ziel realistisch erreichen könnt, benötigt ihr eine klare Definition. Eine einfache Formel bringt es auf den Punkt: Wir gestalten Ziele SMART, also spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert. Alle Personen, die beteiligt sind, werden in den Prozess einbezogen. Jeder kann sich mit dem Ziel identifizieren und ist motiviert, nach bestem Wissen und Gewissen an der Umsetzung zu arbeiten. Zielvereinbarungen werden nicht nur in Bezug auf das Unternehmen als Organisation getroffen, sondern sind auch elementarer Bestandteil von Mitarbeitergesprächen. Nur wenn alle Ziele transparent sind, kann das Team sich gegenseitig unterstützen und ergebnisorientiert arbeiten.

 

 

 

 

Darstellung der SMARTen Zieldefinition mit Martin Mascheski beim Workshop in Leipzig

 

 

Eine Darstellung von klassischen Problem- und Lösungsräumen, die für das Veränderungsmanagement im Bereich Prozesse ermittelt werden.

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Leistungen der NORWIN Consulting:

 

 

Manchmal sind Prozesse einer Veränderung zu komplex, um sie in kurzer Zeit zu bewältigen. In solchen Fällen ist es wichtig, den Anfang zu machen statt vor den Herausforderungen zu kapitulieren. Zusammen mit euch skizzieren wir, wo die Schwierigkeiten liegen. Und überführen sie in einen Lösungsraum, der für euch greifbar ist. Gerade unternehmenskultureller Wandel, der neben den Strukturen und Prozessen auch die Identität des Unternehmens im Innen- und Außenverhältnis berührt und Einfluss auf die strategische Ausrichtung hat, muss verbalisiert und visualisiert werden.

Wir begleiten euch und stellen die passenden Fragen. In Teamarbeit arbeiten wir heraus, wo ihr heute steht und wie der ideale Als-ob-Rahmen aussehen kann. Nach einer ersten Analyse erarbeitet NORWIN fünf Schritte, die dazu dienen, eine signifikante Verbesserung herbeizuführen. Auf diese Weise haben wir erste messbare Meilensteine bestimmt. Wenn ihr euch genauer über unser Vorgehen informieren möchtet, freuen wir uns über euren Anruf oder eure Nachricht.

 

Eieruhr im Einsatz beim Timeboxing eines Workshops im Basislager Leipzig

Ihr wollt euren Workflow neu strukturieren? Ihr möchtet Produkte besser entwickeln? Oder Kundenaufträge zielgerichteter und schneller bearbeiten?

Euch bleibt im Tagesgeschäft zu wenig Zeit, um strategisch zu arbeiten und euer Unternehmen weiterzuentwickeln?

Wir freuen uns, mit euch über Möglichkeiten in der Prozessgestaltung zu sprechen. Ihr erreicht Martin Mascheski, Prozessgestalter bei NORWIN, unter martin@norwin-consulting.de